Winterschutz bei Agapanthus und Fuchsien

Sommergrüne Agapanthus und sogenannte 'Winterharte Fuchsien' werden im Winter mit Laub abgedeckt.
Wir beginnen damit erst kurz vor den ersten härteren Frösten unter -3° C Bodenfrost. Bei Agapanthus wird das meist schon etwas matschige Laub grob entfernt. Fuchsien schneiden wir nicht zurück.
Die Laubschicht ist ca. 30 cm stark und bedeckt auch den Boden um den Wurzelstock herum im Radius von ca 30 cm.
Diesen Winterschutz untersuchen die Amseln gern und kratzen alles wieder auseinander. Dahelfen einige Zweige, die wir von den Astern abgeschnitten haben.